kopf

Sprechzeiten

vormittags
Mo, Di, Do
von 07:30 bis 12:00 Uhr
Mi, Fr
von 07:30 bis 13:00 Uhr

nachmittags
Mo, Di 14:00 bis 17:00 Uhr
Do 14:00 bis 18:00 Uhr

Wir bitten um telefonische Voranmeldung unter:
04321 - 555 333

"Blut im Stuhl" ist ein relativ häufiges Symptom. Es kann sehr unterschiedliche Erscheinungsformen zeigen (viel oder wenig Blut, hellrote oder dunkelrote Farbe, mit oder ohne Schleimbeimengung) und sehr unterschiedliche Ursachen haben (Hämorrhoiden, Polypen, Tumore, Entzündung). Viele Menschen haben Angst, mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen, wenn Sie Blut im Stuhl bemerken. Neben einer gewissen Scham steckt dahinter auch oft die Angst vor einer schlimmen Diagnose. Bitte denken Sie daran: wenn Blut im Stuhl öfter oder regelmäßig auftritt, sollte dies abgeklärt werden. Selbst wenn im ungünstigsten Fall ein Darmkrebs gefunden wird, sind Ihre Heilungschance umso größer, je früher Sie sich untersuchen lassen und nicht den Kopf in den Sand stecken. Sehen Sie dazu auch das Informationsvideo "keine Angst vor Darmspiegelung".

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen

 

letzte Aktualisierung am 20.01.2011

Datenschutz   |   Disclaimer   |   Impressum